Mit Allah in der Seele und der Waffe in der Hand

Wieder einmal hat alles nichts mit dem Islam zu tun, der doch eine friedvolle und tolerante Religion ist! Fehlgeleitet von einer falschen Koranauslegung, seelisch labil, sozial isoliert, frustriert wegen falscher Vorstellungen vom reichen Deutschland greifen sie zur Waffe. Die Gesellschaft gab ihnen keinen Halt und keine Wärme. Ihr Minderwertigkeitsgefühl zündet das Gewaltpotential ihrer kranken Seele. Die typische Opferrolle muslimischer Asylanten.

Weiterlesen →