Der Sultan hält Hof

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. Sultan Erdogan will in Berlin Hof halten. Bundespräsident Steinmeier wird wohl persönlich den roten Teppich ausrollen. Angela schaut zum wiederholten mal in den Spiegel und ist freudig aufgeregt. Sie legt nochmals den Puder auf, der im Harem der Sultane üblich war. Mezut Özil wird mit Sultan-Airline aus London nach […]

Weiterlesen →

Das Osmanische Reich

Wer wirklich die heutige Türkei und ihren aufkeimenden Machtanspruch verstehen will, kommt an dem GEO-Magazin nicht vorbei. In 12 intensiv recherchierten Artikeln mit Bildmaterial durch die Jahrhunderte wird der Leser in eine Welt eingeführt, die vom prachtvollen Kalifenhof bis zu dem Völkermord an den armenischen und assyrischen Christen reicht. Nicht nur Berufshistoriker werden sich für […]

Weiterlesen →

Völkermord an den Armeniern

Der geleugnete Genozid Mit einer Razzia begann der unfassbare Leidensweg der wohl ältesten christlichen Nation am 24. April 1915. Nach Einschätzung moderner Historiker fielen dem „Armenozid” rund 1,5 Millionen Menschen zum Opfer. Unter dem Vorwand einer angeblichen Verschwörung der Armenier gegen das Osmanische Reich setzte das Regime der „Jungtürken” mit ungeheurer Grausamkeit seine „Vision” eines […]

Weiterlesen →

Bericht über die Lage des Armenischen Volkes in der Türkei

Der Völkermord an den armenischen und assyrischen Christen im Jahr 1915 ist für die türkische Regierung und für die türkische Bevölkerung ein Tabu. Jeder, der an die 1,5 Millionen Ermordeten erinnert, wird beschimpft und bedroht. Die französische National-versammlung konnte 2003 und jetzt 2012 ein Lied davon singen. Die Bundesregierung hat 2005 den Völkermord verurteilt. Sie […]

Weiterlesen →

Die Türkei in Europa – Gewinn oder Katastrophe

Jeder Politiker und jeder nachdenkliche Bürger sollte dieses Buch gelesen haben!! Es ist ein unverzichtbarer Beitrag, um das Pro und Contra des Beitritts der Türkei in die EU abwägen zu können. Nicht allein momentane Gesichtspunkte und Gefühle dürfen eine Rolle spielen. Es geht um Probleme, welche unsere Kinder möglicherweise nicht mehr bewältigen können, wenn wir […]

Weiterlesen →

Mein Schwager – ein Märtyrer

Es ist der 18.4.2007, Malatya, Türkei. Zwei türkische Konvertiten, Necati Aydin und Ugur Yüksel sowie der deutsche evangelische Theologe Tilman Geske werden stundenlang bestialisch gefoltert und schließlich geschächtet. Wochenlang hatten die Mörder Interesse am Christentum vorgegaukelt und sich das Vertrauen der schließlich Ermordeten erschlichen. Auch der Autor dieses Buches, Pfarrer Wolfgang Häde, stand auf der […]

Weiterlesen →

Seit Jahren aktuell

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit, mancher Leser meiner Newsletter wird vielleicht  die Berichte über die Situation der Christen im Nahen Osten und anderswo nicht mehr lesen wollen und sie einfach löschen. Ich gehe jedoch auch heute das Risiko ein, wiederum eine Menschenrechtsorganisation zu Wort kommen zu lassen, welche dieses Thema immer wieder aktuell und […]

Weiterlesen →

Was kommt auf uns zu?

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. Wieder einmal schweigen die hohen Kirchenvertreter politisch korrekt, wenn es um Herrn Erdogan geht. Kein öffentliches Wort und kein kritisches Nachfragen wegen bedrohter, verfolgter oder entführter Christen und verantwortlicher Bischöfe im Nahen Osten. Warum darf Erdogan den Unwissenden und Unschuldigen spielen, wenn es z.B. um das Schicksal entführter Bischöfe […]

Weiterlesen →

Erdogan und der Sklavenhandel

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit, die deutsche Kaiserzeit aus dem 19. Jhdt ermöglicht es Herrn Erdogen, bei einem deutschen Gericht ein Strafverfahren wegen Majestätsbeleidigung einleiten zu lassen. Der bis heute gültige § 103 aus dem Jahr 1871 sollte jene hinter Gitter bringen, die ausländische gekrönte Häupter beleidigten. In seinen Träumen fühlt sich Erdogan wohl […]

Weiterlesen →

Die erpresste Kanzlerin

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. Ein Freund schickte mir eine Mail-Information, die ich gerne weiterleite. Es geht nochmals um das Interview, welches der jordanische König dem CNN gab. Offensichtlich kommt man nicht daran vorbei, wenn auch die Staatsmedien es üblicher Weise verschweigen. In gewissem Sinne gehört auch jene Nachricht zu diesem Thema, welche ich […]

Weiterlesen →