Undercover in Molenbeek und ein Video

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. In meinem vorletzten Newsletter hatte ich von einem Physiker geschrieben, der vor Jahren aus Algerien geflohen war. Nun ist er entsetzt, dass in Brüssels Stadtteil Molenbeek genau der Islam regiert, der in Algerien herrschte. Ein Freund hat mir nun einen Bericht von Hind Fraihi zugeschickt. Sie ist marokkanische Journalistin […]

Weiterlesen →

Der Imam von Jerusalem

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. Das Flüchtlingsthema wird seit Monaten in den Medien und auch in den Pfarreien diskutiert. Nur wenige Pfarrer haben es versäumt, Jesu Gleichnis vom barmherzigen Samariter zur Grundlage einer zeitorientierten Predigt zu machen. Die deutsche Nächstenliebe ist mittlerweile weltweit bekannt und wird gelobt. Willkommenskultur hat ihre Wurzeln im Evangelium sowie […]

Weiterlesen →

Europa und das kommende Kalifat

Seit Monaten wird in den Medien vom Kalifat des Islamischen Staates berichtet. In ihrem vorliegenden Buch geht die jüdische Schriftstellerin Bat Ye`or jedoch nicht auf diese Entwicklung ein. Vielmehr schaut sie entschieden tiefer und belegt souverän ein Bedrohungszenario von ganz anderer Dimension. Sie beschreibt die Islamisierung Europas, die spätestens seit 1970 fast alleiniges Thema der […]

Weiterlesen →

Das Osmanische Reich

Wer wirklich die heutige Türkei und ihren aufkeimenden Machtanspruch verstehen will, kommt an dem GEO-Magazin nicht vorbei. In 12 intensiv recherchierten Artikeln mit Bildmaterial durch die Jahrhunderte wird der Leser in eine Welt eingeführt, die vom prachtvollen Kalifenhof bis zu dem Völkermord an den armenischen und assyrischen Christen reicht. Nicht nur Berufshistoriker werden sich für […]

Weiterlesen →