Folter

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. Weltweit wird heute (26.06.2015) der Folteropfer gedacht. Schnell denkt man an die Opfer des sunnitisch geprägten selbsternannten Islamischen Staates. Auch in Gefängnissen des schiitischen Staates Iran wird jedoch systematisch gefoltert. Auf Grund ihrer Recherchen berichtet die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) von den furchtbaren Qualen des früheren Moslems und […]

Weiterlesen →

Buchbesprechung – Schariarichter

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. Das Buch des langjährigen Leiters der Panorama-Sendung im NDR, Dr. jur. Joachim Wagner, sollte eine Pflichtlektüre nicht nur für Abgeordnete, Staatsanwälte, Richter und Polizisten werden. Der Verfasser belegt auf 300 Seiten, dass sogenannte muslimische „Friedensrichter“ mittlerweile eine muslimische Paralleljustiz aufgebaut haben. Kenner der Szene sprechen bereits von „Schariarichtern“. Sie […]

Weiterlesen →

Würzburg

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. Vergangenen Samstag, 20.06.2015, trafen sich die Mitglieder der Bürgerbewegung Pax-Europa (BPE) zu ihrer Jahreshauptversammlung in Würzburg. Da viele Mitglieder sich in anderen wichtigen und leider zeitlich überschneidenden Veranstaltungen und Demonstrationen engagierten, war der „harte Kern“ der Anwesenden überschaubar. Im Mittelpunkt des Würzburger Treffens stand der Vortrag des Staatsrechtlers Professor […]

Weiterlesen →

Grundfragen

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit, ich möchte Sie zum wiederholten mal mit einem meiner Grundsätze plagen: „Nur wer sich wirklich mit dem Koran und der Biographie Mohammeds beschäftigt hat, wird bei sogenannten Dialogveranstaltungen von Muslimen nicht über den Tisch gezogen“! Meine eigene Erfahrung zeigt, dass nicht nur muslimische Gesprächspartner sondern auch christliche Gutmenschen den […]

Weiterlesen →

Über Syrien, Iran und den IS

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit, es wird immer deutlicher, dass die Kämpfe in Syrien nicht im Wesentlichen gegen Assad gerichtet sind. Letztlich geht es vielmehr um die Errichtung eines rein sunnitischen Staates, in welchem es keine Minderheiten anderer Glaubensgemeinschaften geben darf. Dies bekamen zuerst die Christen zu spüren, welche zu zehntausenden flohen. Geradezu mörderisch […]

Weiterlesen →

Al-Sisi, FIFA & UNO

Lieber zeitkritische Geister in kritischer Zeit, mir kommen im Zusammenhang mit dem Besuch des ägyptischen Staatspräsidenten Al-Sisi in Deutschland zwei Gedanken. Zum einen möchte ich an seine Reaktion auf das Köpfen von 21 koptischen Christen in Libyen durch Mitglieder des Islamischen Staates erinnern. Er ließ Stellungen der IS bombardieren und verordnete Staatstrauer. Darüber hinaus stellte […]

Weiterlesen →

Kirchentag 2015

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit, immer weniger wird von der Christenverfolgung im Irak, in Syrien und in anderen Ländern berichtet. Auch am evangelischen Kirchentag in Stuttgart war es äußerst schwierig, eine Resolution zu verfassen, da man Angst vor muslimischen Reaktionen hatte. Man stelle sich vor, dass die Verantwortlichen des Kirchentages die Situation verfolgter Christen […]

Weiterlesen →

Erdogan und Jerusalem

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit, sind jene Zeitgenossen nur islamophobe Spinner und Rassisten, wenn sie sagen, dass die Türken das osmanische Reich wieder erwecken wollen? Ich überlasse dem Leser ein Urteil, wenn er in der Zeitung „Die Welt“ lesen konnte, dass der türkische Ministerpräsident Erdogan sowie Regierungschef Davutoglu in völliger Übereinstimmung von einer Eroberung […]

Weiterlesen →

Buchbesprechung – Um jeden Preis

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit, auf vielfachen Wunsch stelle ich von Zeit zu Zeit Bücher vor, welche sich fundiert und sachlich mit dem Islam auseinandersetzen. Das heutige Buch hat den Titel „Um jeden Preis“. Es gehört mittlerweile zum Allgemeinwissen auch in Deutschland, dass es für Muslime gefährlich ist, ihren Glauben zu wechseln. Ich kenne […]

Weiterlesen →

Schweizer Asylpolitik

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit, ich unterstütze ganz sicher nicht alle Forderungen und Formulierungen des früheren Vorsitzenden der Partei der Schweizer Demokraten (SD) zum Thema Asylanten und Flüchtlinge. Willy Schmidhauser gibt jedoch sicher die Haltung vieler Schweizer wieder. Ich möchte die beiliegenden Gedanken zur schweizer Asylpolitik nicht weiter kommentieren, sondern überlasse sie Ihrer Kritik […]

Weiterlesen →