Trump gegen Trend

Es spielt für mich keine Rolle, aus welcher englischen Übersetzung Donald Trump zitierte. Die idea-Redaktion bringt das Zitat Trumps von Jeremia 1,5 aus der Lutherbibel: „Ich kannte Dich, ehe ich dich im Mutterleib bereitete“. Ich bitte Sie, den gesamten Vers zu lesen sowie ähnliche Verse bei Jesaia 49,1+5.

Weiterlesen →

Laila Mirzo redet Tacheles

Ich sehe oder lese sehr gerne Interviews mit ehemaligen Muslimen, die gerade deswegen den Islam verlassen haben, weil sie ihn ganz von innen kennen. So empfehle empfehle ich Ihnen heute die Lektüre eines Interviews mit kurdisch-stämmigen ehemaligen Muslimin Laila Mirzo. In den nachfolgenden kleinen Abschnitten deute ich einige wenige der vielen Grundgedanken und kritischen Hintergrundinformationen an, die sie in ihrem Buch „Nur ein schlechter Moslem ist ein guter Moslem – Über die Unvereinbarkeit des Islam mit unserer Kultur“ veröffentlicht hat. Wer meine kleinen Einleitungen gelesen hat, wird auf das Interview gespannt sein, auf welches ich am Ende hinweise.

Weiterlesen →

Allah auf dem Kleberplatz! Schon vergessen?

Um es kurz und knapp zu sagen: Wenn Allah/Scharia-orientierte Staaten und Gesellschaften (Umma) das wesentlich andere christliche Gottes- und Menschen- und Gesellschaftsbild als demokratisch mehrheitsfähigen Glauben zulassen, zerbrechen sie. Anders ausgedrückt: Wenn öffentlich an den Koran und an die Biographie Mohammeds und somit an die Scharia Grundfragen gestellt und Zweifel erhoben werden, muss Gewalt angewendet werden, um Allahs Gesellschaftsordnung zu retten. Muslime, welche sich dem Christentum zugewandt haben, können nicht nur in ihren Familien ein Lied davon singen.

Weiterlesen →

Persönliche Worte

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. Sie werden sich gefragt haben, warum ich mich in den letzten Wochen nicht gemeldet habe. Meine Frau hat einen Schlaganfall erlitten, welcher unser beider Leben ändern wird. Gott sei dank hatte meine Frau großes Glück im Unglück, da der erfahrene Notarzt in 10 Minuten bei uns war und einen […]

Weiterlesen →

Nationaler Egoismus gegen Heimkehr und Aufbau

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. Über ein Einwanderungsgesetz sollen Fachkräfte unter den straf-freien Asylbewerbern angeworben werden, um eine legale Möglichkeit zum Arbeiten und Leben in Deutschland zu erhalten. So informieren mich die Medien. Letztlich geht es darum, Fachkräften, welche aus verschiedenen Gründen aus dem Nahen Osten oder Afrika geflohen sind, den Weg auf den […]

Weiterlesen →

Unzählige kleine Fluchtgründe und der eigentliche Hintergrund

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. Gerne spricht man von den großen Fluchtursachen wie Krieg, Hunger und Umweltkatastrophen. Im Sinne christlicher Nächstenliebe müssten wir helfen, schallt es von den Kanzeln. Tausende von „kleinen“ Gründen, die Heimat zu verlassen, werden bewusst übersehen und verschwiegen, da deutsche und insgesamt europäische Interessen die Ursachen sind. Dabei hat es […]

Weiterlesen →

Der Sultan hält Hof

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. Sultan Erdogan will in Berlin Hof halten. Bundespräsident Steinmeier wird wohl persönlich den roten Teppich ausrollen. Angela schaut zum wiederholten mal in den Spiegel und ist freudig aufgeregt. Sie legt nochmals den Puder auf, der im Harem der Sultane üblich war. Mezut Özil wird mit Sultan-Airline aus London nach […]

Weiterlesen →

Erdogan bedroht die Aleviten

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. Trotz der gestrigen Aufhebung des Ausnahmezustandes in der Türkei durch Herrn Erdogan ist noch Auffassung seriöser Nachrichtenagenturen und Menschenrechtsorganisationen keine Verbesserung der Menschen- und Minderheitenrechte geplant. Dies betrifft aktuell auch die Religionsgemeinschaft der Aleviten in der Türkei und indirekt auch in Deutschland. Zunächst eine Vorbemerkung als Einstieg. Immer wieder […]

Weiterlesen →

Wenn ein Bischof spaltet

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. Vielen von Ihnen ist der katholische Theologe und Professor Dr. David Berger bekannt. Seine Ausbildung, sein umfassendes Wissen und seine Biographie insgesamt machen ihn zu einem fundierten Kenner und auch Kritiker der katholischen Kirche. Er gehört allerdings nicht zu jener Sorte Kritiker, die sich in links-grünen Kreisen zu profilieren […]

Weiterlesen →

Die Lüge vom Frieden und der Toleranz

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. Ob in Deutschland, in Europa oder weltweit: Muslime, welche ihren Glauben wechseln, sind in Gefahr. Dies in Deutschland zu sagen, gilt als politisch inkorrekt, da „Islam“, richtig verstanden, ja Friede und Toleranz zu bedeuten habe. In diesem Brief biete ich drei Bücher an, welche eine ganz andere Realität belegen. […]

Weiterlesen →