Allahs Frauen: Djihad zwischen Scharia und Demokratie

Erst die Häufung so genannter Ehrenmorde ließ die Öffentlichkeit aufhorchen: Muslimische Frauen leben mitten in Europa als unterdrückte Minderheit. Sie unterliegen der Scharia, dem islamischen Recht, das die Frau als minderwertig betrachtet. Sichtbares Zeichen von Gehorsam und uneingeschränkter Verfügbarkeit ist ihre Verhüllung. Anhand der Lebensbedingungen im Islam hinterfragt das Buch kulturelle Zwänge, die mit dem […]

Weiterlesen →