Folter

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit. Weltweit wird heute (26.06.2015) der Folteropfer gedacht. Schnell denkt man an die Opfer des sunnitisch geprägten selbsternannten Islamischen Staates. Auch in Gefängnissen des schiitischen Staates Iran wird jedoch systematisch gefoltert. Auf Grund ihrer Recherchen berichtet die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) von den furchtbaren Qualen des früheren Moslems und […]

Weiterlesen →

Mein Schwager – ein Märtyrer

Es ist der 18.4.2007, Malatya, Türkei. Zwei türkische Konvertiten, Necati Aydin und Ugur Yüksel sowie der deutsche evangelische Theologe Tilman Geske werden stundenlang bestialisch gefoltert und schließlich geschächtet. Wochenlang hatten die Mörder Interesse am Christentum vorgegaukelt und sich das Vertrauen der schließlich Ermordeten erschlichen. Auch der Autor dieses Buches, Pfarrer Wolfgang Häde, stand auf der […]

Weiterlesen →