Die politischen Hinterzimmer

Liebe zeitkritische Geister in kritischer Zeit.

Ein Freund schrieb mir, dass der Zustrom von Asylanten nach Deutschland 1985/86 um eine Größenordnung niedriger war als zur Zeit. Trotzdem habe es die Deutschen beunruhigt, sodass die Politiker damals schon im Hintergrund getrickst hätten. Lesen Sie bitte im Anhang den Artikel “DDR organisierte Asylantenstrom in die BRD” aus der “FAZ” vom 30.11.2015, in welchem unglaubliche Enthüllungen bezüglich der damaligen Situation stehen. Der Leser wird sich fragen, was wohl heute alles in politischen Hinterzimmern abläuft und wer letztlich die Strippen zieht.

Darüber hinaus empfehle ich Ihnen die Lektüre eines Artikels, in welchem es um die Frage geht, ob es einen Unterschied gibt zwischen Islamismus und Islam. Nach jedem Anschlag und jedem Morden durch Mitglieder des Islamischen Staates weisen die Medien und die hiesigen Muslime darauf hin, dass dies ja alles nichts mit dem Islam zu tun habe. Meint dies auch Herr Erdogan, als er 2003 im TV sagte: “…”?

Mit freundlichem Gruß
Wilfried Puhl-Schmidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 3 =