Das Todesurteil

Das Todesurteil
Joseph Fadelle ist durch die Hölle gegangen. Als Mohammed al-Moussawi wurde er in einer großen schiitischen Familie im Irak geboren. Als direkter Nachkomme des Imam Moussa al-Kazemi ist er mit Ayatolla Khomeini im Iran und Scheich Nasrallah im Libanon verwandt.

Beim Militärdienst bringt ihn ein Kamerad mit dem christlichen Glauben in Kontakt. Mohammed wird gepackt und lässt sich anstecken. Doch seine Familie ist entsetzt und verstößt ihn. Als Abtrünniger wird er verhaftet, landet im Gefängnis, erlebt Entbehrung und wird gefoltert. Er kann nach Jordanien fliehen, wo er sich taufen lässt. Doch auch dort spürt ihn die Familie auf. Ein theologisches Rechtsgutachten (Fatwa) wird gegen ihn ausgesprochen. Seine Brüder schießen ihn auf offener Strasse nieder…

Fadelles packend geschriebene Erinnerungen haben 2010 in Frankreich Furore gemacht. Nun ist sein Buch erstmals auf deutsch erschienen.

Taschenbuch: 224 Seiten
Verlag: fe-medienvlg; Auflage: 1 (20. November 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3863571401
ISBN-13: 978-3863571405

Kaufen Sie das Buch bei Amazon in Ihrer Buchhandlung vor Ort oder soweit noch vorhanden als Restposten aus der Auflösung der Versandbuchhandlung Verlag BPE.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.